Elberuderakademie

Elberuderakademie ist ein Entwicklungsprojekt von Labe arena Aussiger Region, das auf die sportliche Vorbereitung der Kinder und Jugendlichen im Rudern, in Kategorien von 5 bis 18, gerichtet ist. Im Rahmen des Projektes ist eine neue Methodik entstanden, die uns komplexen Blick auf die Rudervorbereitung gibt und die sowohl für Trainer als auch für Ruderer bestimmt ist. Die Methodik schöpft aus inländischen und ausländischen Erfahrungen und Welttrends und ist auf eine ganzheitliche Entwicklung der Sportler gezielt. Betont wird die komplexe und langzeitige Vorstellung der sportlichen Vorbereitung mit dem Ziel, Erfolg im Rudern zu erreichen – auf der internationalen Szene in Kategorien der Erwachsenen. Die Absicht ist auch die langzeitige Popularität des Ruderns zu unterstützen und auch die Tendenz dazu, dass die Jugend beim Rudern bleibt, weil wir das Rudern als einen super Sport betrachten, der die Sportler lebenlang prägt.

Elberuderakademie – ganzheitliche Einstellung zur sportlichen Vorbereitung

Labe arena Aussiger Region arbeitet am Projekt der Elberuderakademie mit dem Sächsischen Ruderverband, mit Ruderclubs in Pirna und Štětí und mit dem Tschechischen Ruderverband zusammen. Ein Mitglied unseres Teams ist Přemysl Panuška, der die Erfahrungen mit dem Leistungsrudern in der Tschechischen Republik und in Deutschland hat und der dank seinen Erfahrungen zu der Entstehung einer inspirierenden Betrachtung von der Rudermethodik beigetragen hat. Elberuderakademie stellt mithilfe der neuen Methodik einen modernen Zutritt zum Training und zu der Erziehung der Jugend dar. Es geht hier nicht nur um das Rudern, sondern auch um eine breitere Skala sporticher Aktivitäten, die die sofortige Leistung weniger betonen. Das gibt dem Sportler mehrere Möglichkeiten sich zu entwickeln und in die optimale sportliche Leistungsfähigkeit in der Kategorie der Erwachsenen zu gelangen.

Wir konzenrieren uns auf die Fähigkeiten der jungen Sportler mithilfe der 4 gegenseitig verknüpften Bereiche – d.h. mithilfe der vielseitigen sportlichen Vorbereitung, der spezifischen Rudervorbereitung, der gesundheitlichen Aspekte der sportlichen Vorbereitung und der Entwicklung der Sportlerpersönlichkeit. Wir glauben, dass jeder Sportler irgendwie außergewöhnlich ist und dass es sich lohnt auf seinen Resourcen und Stärken zu bauen und ihn zur Selbstreflexion, Verantwortlichkeit für die sportliche Vorbereitung, für das Rennen und für das ganze Leben. Und dass unsere komplexe Einstellung zur sportlichen Vorbereitung die besten Voraussetzungen nicht nur für Sporterfolge, sondern vor allem für die gesunde Lebensweise und Zufriedenheit des Trainers und des Sportlers hat.